Lichtblicke

In Zusammenarbeit mit Frau Hammerbacher, Frau Höld und Herrn Kreul inspirierten die Studierenden der Klasse F1a ihre Mitschüler mit einem besonderen Gottesdienst. Hingegen der üblichen Tradition, den Gottesdienst in der St. Hedwig Kirche abzuhalten, überraschte die Gottesdienstgruppe mit einer außergewöhnlich gestalteten Mitte in der Turnhalle. Mit dem gewählten Thema Lichtblicke regte der Gottesdienst die Studierenden und Lehrer zum Nachdenken an, gemeinsam Lichtblicke im Schulalltag zu schaffen. Pfarrer Oliver Ried und Pfarrer Rainer Piscalar nahmen das Thema auf und begleiteten den Gottesdienst. So begann das neue Schuljahr für die Fachakademie mit einem bereichernden ökumenischen Ereignis.